Damit die gelagerten Pellets aus dem Lagerraum gesaugt werden können, benötigen Sie dazu mindestens eine Saugsonde. Fünf dafür speziell entwickelte Saugsonden sind in diesem Paket enthalten. Ebenso werden für die Befestigung des Förderschlauchs 24 Schlauchschellen NW 40-60 mitgeliefert.

Das Produkt-Paket beinhaltet auch 20 m Förder- und Rückluftschlauch NW 50/51. Der flexible und handliche PVC Schlauch von silos24 ist mit einer schlagfesten Hart-PVC-Spirale verstärkt. Die völlig glatte Seele gewährt einen geringen Druckverlust und garantiert einen höchstmöglichen Durchfluss. Die leicht gewellte Decke bietet ein optimales Biegeverhalten und hilft beim Verlegen des Schlauchs. Der ableitfähige Schlauch ist ideal zur Förderung von Holzpellets geeignet. Für die Ableitung von elektrostatischen Aufladungen, die beim Transport von Pellets entstehen können, sorgt die integrierte Kupferlitze. Wichtig dafür ist die beidseitige Erdung der Litze.

Lieferumfang

  • 1 x Pellet-Förderschlauch, 20 m Länge
  • 5 x Saugsonde NW 50/50
  • 24 x Schlauchschelle NW 40-60

Download

Klicken Sie auf das Bild um die Datei herunterzuladen.

Förderschlauch

Vakuum 6.000 mm WS (0,588 bar)
Temperaturbereich 5°C bis +60°C
Aufbau Weich-PVC, transparent, glatt mit grauer Hart-PVC-Spirale und Kupferlitze
Reach Konform nach 1907/2006/EC
RoHS Konform nach 2011/65/EU
Toleranz DIN 1307
   
Biegeradius 250 mm
Gewicht ca. 780 g/m
Innendurchmesser 50 mm
Außendurchmesser 58,6 mm
Wandstärke 4,3 mm

Schlauchschelle

Werkstoff Band Ferritischer Stahl F1
Oberfläche Band Blank
Werkstoff Schraube Stahl
Oberfläche Schraube Verzinkt
Werkstoff Gehäuse Ferritischer Stahl F1
Bandbreite 9 mm
Klemmbereich min./max. 40-60 mm
Antriebart H
Schlüsselweite (SW) 7 mm
Anzugsdrehmoment 3 Nm
Normen DIN 3017
RoHS-konform Ja

Die nachfolgende Angaben bzgl. maximaler Förderlänge bzw. Förderhöhe sind Richtwerte und abhängig von Saugsystem bzw. Saugturbinen-Leistung. Voraussetzung für die max. Werte ist eine stabile Spannungsversorgung (mind. 220 V unter Belastung)

  • max. 25 m Länge von der entferntesten Sonde zum Pelletkessel bei max. 1,75 m gesamten Höhenunterschied
  • max. 15 m Länge von der entferntesten Sonde zum Pelletkessel bei max. 2,75 m gesamten Höhenunterschied
  • max. 10 m Länge von der entferntesten Sonde zum Pelletkessel bei max. 4,50 m gesamten Höhenunterschied


Wie Sie bei der Planung von Pellet-Lagerräumen auf der sicheren Seite sind und alle Brandschutzanforderungen erfüllen, lesen Sie in unserem Blogbeitrag.

Landesfeuerungsverodnung Hinweise Brandschutz

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihren Namen und Ihren Wohnort mitteilen, damit wir Ihnen ggf. ein vollständiges Angebot ausarbeiten können. Gerne rufen wir Sie auch zurück. Nennen Sie uns dazu einfach Ihre Telefonnummer und wann Sie erreichbar sind. Vielen Dank.

document.querySelector("form > input[data-mail='subject']").value = "Frage zur Variante: " + vueApp.$store.state.items[416].variation.documents[0].data.item.id + ", " + vueApp.$store.state.items[416].variation.documents[0].data.texts.name1 +".";
document.querySelector("form > input[data-mail='subject']").value = "Frage zur Variante: " + vueApp.$store.state.item.variation.documents[0].data.variation.id + ", " + vueApp.$store.state.item.variation.documents[0].data.variation.name +".";

Kurze Pellet Saugsonde NW 50/50, 20 m Schlauch inkl. Befestigungsschellen

5 Saugsonden I 20 m Pelletschlauch I 24 Schlauchschellen


Artikelnummer 103321

369,00 EUR *
Inhalt 1 Stück
Kurzfristig verfügbar, Lieferzeit 4-5 Tage


* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten außerhalb D

Zubehör

Ersatzteile