Pellets Maulwurftank

Komplettes Fertiglager inkl. Befülltechnik ✓ Flachbodensilo zur Innenaufstellung ✓ Mit teilbarem Gestell ✓






Artikelnummer 10440

3.160,00 EUR *
Inhalt 1 Stück
Lieferzeit ca. 4 Wochen

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten außerhalb D

Das Flachbodensilo für Holzpellets aus dem Hause Schellinger ist aus Polyestergewebe gefertigt. Dieses ist antistatisch, staubdicht und luftdurchlässig. Das leichte, teilbare Stahlgestell ist zusammen mit Gewebesilo, Befülltechnik und Sonnen-Pellet Maulwurf Classic auf einer Europalette verpackt und bequem zu transportieren. Innerhalb weniger Stunden ist das Fertiglager komplett montiert.

Einsatzbereich:

  • Räume mit einer Raumhöhe ab 1,8 m
  • Lagergrößen bis 7,2 t
  • Kesselleistung bis 25 kW

Folgende Kessel sind mit dem Maulwurftank u.a. kompatibel: ETA, Fröling, Gilles, Hargassner, Herz, HDG, Hoval, KWB, ÖkoFEN, Paradigma, Solarfocus, Vaillant, Viessmann, Windhager, uvm.

Hinweis:

Alle leitfähigen Teile eines Pelletsilos sind zu erden. Dies gilt besonders für das Stahlgestell, das Entnahmesystem und die Anschlussarmaturen. Die Füllleitungen müssen ebenso leitend verbunden und durch ein Kabel zu einer Potenzialausgleichsschiene fachgerecht angeschlossen werden.
Wir empfehlen diese Arbeiten durch einen Fachbetrieb durchführen zu lassen.

Lieferumfang

  • Sonnen-Pellet Maulwurf Classic Basisgerät mit elektrischem Antrieb zur Einbindung in die Steuerung eines Pellet-Heizkessels mit Sauganlage (siehe Freigabeliste für Heizkessel)
  • Handhebezug (manuelle Hebevorrichtung) inkl. Zugseil, Seilumlenkung und Handgriff
  • Saugschlauch (3,2 m) montagefertig inkl. Elektroleitung und staubdichter Kabelsteckverbindung
  • Gewebesilo mit Revisions- bzw. Einbauöffnung, wasserdichter Bodenwanne und Prallschutzgewebe im Einblasbereich
  • Gestell aus beschichtetem Stahl mit einfachen Steckverbindungen (längstes Bauteil 125 cm)
  • Befüllstystem DN 100 mm mit Storz-A-Kupplung inkl. Kette und Belüftungsdeckel (kein Absaugstutzen aufgrund des luftdurchlässigen Gewebes notwendig)
  • Kompletter Satz Kleinteile und Montagezubehör
  • Hersteller-Montageanleitung

Technische Änderungen vorbehalten. Bauteile können von den Abbildungen abweichen.

Technische Daten Maulwurfsystem

  • Gewicht: 4 kg
  • Höhe: 270 mm
  • Durchmesser: 410 mm
  • Schlauch: DN 50 mm
  • ATEX-Gerätegruppe: II
  • ATEX-Gerätekategorie: 3D T100
  • Eingangsspannung: 230 V AC 50 Hz
  • Leistung: 23 W
  • Fördermenge: 5-6 kg/min.

Technische Daten Maulwurftank

  • Bei den Inhalten handelt es sich um rechnerische Werte
  • Das Schüttgewicht der Holzpellets beträgt 650 kg/m³. Dieses kann ggf. abweichen und dementsprechend die Tonnage verändern
  • Befüllvolumen hängt außerdem vom Befüller und Einbausituation ab
  • Der empfohlenen Abstand zwischen Gestell und Mauer bzw. Decke beträgt mind. 10 cm
  • Keine Zwangsabsaugung notwendig – im Aufstellraum ist eine Abluftöffnung von mind. 200 cm² notwendig
  • Restmenge ist abhängig von der Lagerraumgeometrie (5-10% sind üblich)

Download

Klicken Sie auf das Bild um die Datei herunterzuladen.

Ein kleiner Tipp: Nehmen Sie bereits bei der Planung Ihres Pelletlagers die Lagerraumborschüre zur Hand. Hier bekommen Sie wertvolle Tipps und einen Überblick über die Vorschriften rund um die Installation und den Betrieb von Pelletlagern.

Wie Sie bei der Planung von Pellet-Lagerräumen auf der sicheren Seite sind und alle Brandschutzanforderungen erfüllen, lesen Sie in unserem Blogbeitrag.

<!doctype html> Landesfeuerungsverodnung Hinweise Brandschutz

FAQ Pellets Maulwurftank

Häufige Fragen zu dem Pellets Maulwurftank

Der Maulwurf wird im vorbereiteten Kellerraum oder im Erdspeicher eingesetzt.

Wichtig ist, dass der Kessel oder Ofen über ein Saugfördersystem verfügt. Außerdem müssen verschiedene Parameter der Sauganlage an das Maulwurfsystem angepasst werden. Auf der Freigabeliste des Herstellers, der Firma Schellinger, finden Sie alle Fabrikate, mit denen eine Kombination funktioniert. Sollte der von Ihnen favorisierte Kessel oder Ofen dort nicht aufgeführt sein, dann ist oft eine Anpassung mit einem Zusatzrelais möglich.

In den Montage- und Betriebshinweise findeten Sie alle Infos, die in jedem Fall befolgt werden müssenm. Beim Tankvorgang ist zu beachten: Vor dem Befüllen des Pelletlagers muss der Maulwurf in die Parkposition gebracht werden, nach der Befüllung muss er wieder auf die Pellets aufgesetzt werden.

Das Maulwurfsystem selbst erfordert keine Wartung. Die einzelnen Komponenten wie Gehäuse, Motor und Schlauch sind für den langjährigen Betrieb ausgelegt. Sollte doch einmal ein Schaden auftreten, lassen sich defekte Bauteile einfach austauschen.

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihren Namen und Ihren Wohnort mitteilen, damit wir Ihnen ggf. ein vollständiges Angebot ausarbeiten können. Gerne rufen wir Sie auch zurück. Nennen Sie uns dazu einfach Ihre Telefonnummer und wann Sie erreichbar sind. Vielen Dank.

document.querySelector("form > input[data-mail='subject']").value = "Frage zum Artikel - Artikel ID: " + vueApp.$store.state.items[210].variation.documents[0].data.item.id + " | Varianten ID: " + vueApp.$store.state.items[210].variation.documents[0].data.variation.id + " | Artikelname: " + vueApp.$store.state.items[210].variation.documents[0].data.texts.name1; document.addEventListener("onVariationChanged", function (e) { document.querySelector("form > input[data-mail='subject']").value = "Frage zum Artikel - Artikel ID: " + vueApp.$store.state.items[210].variation.documents[0].data.item.id + " | Varianten ID: " + vueApp.$store.state.items[210].variation.documents[0].data.variation.id + " | Artikelname: " + vueApp.$store.state.items[210].variation.documents[0].data.texts.name1;});

Zubehör

Ähnliche Artikel

Ersatzteile