A.B.S. Pelletsilo Flachboden HP-FB18

Aus hochfestem & langlebigem Polyestergewebe✓ maximales Volumen auf geringem Raum✓ Komplett-Paket & damit sofort einsatzbereit✓ dauerhaft elektrostatisch ableitfähig✓ Optimal zur Innenaufstellung✓ im robusten Stahlgestell✓ einfache Montage für Selbstbauer✓

Abmessungen (L x B x H): 1900 x 1900 x 1900 mm
Mindestraumhöhe: 2,1 - 2,4 m
Volumen: 5,2 - 7,0 m³
Tonnage: 3,4 - 4,6 t


Artikelnummer 101500

2.670,00 EUR *
Inhalt 1 Stück
Lieferzeit ca. 4-6 Wochen

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten außerhalb D

Platzsparend & effizient – das ist die Lagerung in Flachbodensilos

Das ideale Silo für Selbstbauer und Heimwerker!

Mit der quadratischen Form erhalten Sie ein höchstmögliches Lagervolumen bei bester Raumausnutzung. Der horizontale, ebene Boden von Flachbodensilos unterstützt diesen Effekt zusätzlich.

Hergestellt aus einem hochfesten, staubdichten und dauerhaft elektrostatisch ableitfähigen High-Tech-Gewebe besitzt dieser Silotyp alle Eigenschaften für eine schonende und langlebige Pelletlagerung. Die feuchteabweisende Bodenwanne ist aus hochwertigem PVC gefertigt und schützt so Ihre Pellets. 

Eine einfache und schnelle Montage mit Selbstbauanleitung ist durch die Konstruktion im Steckgestell jederzeit möglich. Fest eingehängt im stabilen und robusten Stahlgestell hat das Flachbodensilo eine jahrzehntelange Lebensdauer mit der Sie sicher in die Zukunft planen können.

Am Boden installierte Saugsonden entnehmen in Kombination mit einer manuellen Umschalteinheit die Pellets. Die Ansaugung der Pellets übernimmt dabei das Saugsystem in Ihrem Pelletkessel. Ihr Kessel hat kein Saugsystem? Dann ist eine Kombination von Flachbodensilo und Vacupellet eine praktische Lösung.

Highlights:

  • Markenprodukt aus der A.B.S.-Flexilo-Reihe
  • Komplett-Paket
  • Ganzflächig dauerhaft ableitfähige Eigenschaften
  • Hochwertiges Stahlgestell
  • Abgestimmte Komponenten 
  • Einfache und schnelle Montage auch für Heimwerker und Selbstbauer
  • Wartungsarm und -freundlich
  • Schnelle Lieferung

Hinweis:

Alle leitfähigen Teile eines Pelletsilos sind zu erden: Dies gilt besonders für das Stahlgestell, das Entnahmesystem und die Anschlussarmaturen. Die Füllleitungen müssen ebenso leitend verbunden sein und durch ein Kabel an einer Potenzialausgleichsschiene fachgerecht angeschlossen werden.
Wir empfehlen diese Arbeiten durch einen Fachbetrieb durchführen zu lassen.

Lieferumfang:

  • Silosack inkl. feuchteabweisenden Bodenwanne aus PVC mit eingenähter Prallwand, Montageeinstieg und Handauslassstutzen 
  • Verzinktes Stahlgestell als Stecksystem inkl. Montagematerial
  • Entnahmeeinheit: 5 Saugsonden, manuelle Umschalteinheit und Saug- und Rückluftschläuche im Siloinneren
  • Passendes Befüllsystem (standardmäßig auf der schmalen Seite; kann auf Wunsch geändert werden) inkl. Befülldüse mit Halterung, Storzkupplung mit Blinddeckel, Spannring, Schlauchschelle, Erdungsschelle
  • Haltekonstruktion für Silodeckel (½“ Rohr muss bauseits gestellt werden)
  • Montageanleitung

  • Bei den Inhalten handelt es sich um rechnerische Werte 
  • Das Schüttgewicht der Holzpellets beträgt 650 kg/m³. Dieses kann ggf. abweichen und dementsprechend die Tonnage verändern
  • Befüllvolumen hängt außerdem vom Befüller und Einbausituation ab
  • Die Bodenfreiheit beträgt 20 bis 30 cm
  • Der Siloauslauf-Durchmesser beträgt 25 cm
  • Die erforderliche Raumhöhe ist zwingend zu beachten, da die Füllleitung einen Platz von mind. 20 cm Platz zwischen Gestelloberkante und Decke benötigt
  • Keine Zwangsabsaugung notwendig – im Aufstellraum ist eine Abluftöffnung von mind. 200 cm² notwendig
  • Bei Silos ab 250 cm Gestellbreite werden 2 Befülleinrichtungen mitgeliefert

Wie Sie bei der Planung von Pellet-Lagerräumen auf der sicheren Seite sind und alle Brandschutzanforderungen erfüllen, lesen Sie in unserem Blogbeitrag.

Landesfeuerungsverodnung Hinweise Brandschutz

Der Aufstellort soll trocken sein und ist idealerweise im Innenbereich. Da es bei der Außenlagerung zur Kondenswasserbildung in den Saugschläuchen kommen könnte, empfehlen wir generell keine Saugsonden-Entnahme im Außenbereich.
Den Untergrund zur Aufstellung wählen Sie bitte eben, tragfähig und trocken. Auch wenn der PVC-Boden eine gewisse Menge an Feuchte abhält, wasserdicht ist er nicht. Außerdem soll kein Wasser in die Entnahmeeinheit und den Saugbahnhof eindringen.
Beim Flachbodensilo von A.B.S. saugen und fördern Saugsonden die Pellets über den Saugschlauch zum Pelletkessel. Deshalb ist das Silo für Pelletkessel mit Saugsystem ausgelegt.
Haben Sie einen Kessel mit Schnecke? Kombinieren Sie doch einfach das Flachbodensilo mit dem Vacupellet. Wir beraten Sie hier gerne.
Im Lieferumfang sind enthalten: der Silosack, das Stahlgestell, die Füllleitung und das Entnahmesystem. Das Entnahmesystem selbst besteht aus: 5 Saugsonden, einer manuellen Umschalteinheit und den Schläuchen im Inneren des Silos in entsprechenden Längen. Somit ist das Silo komplett und Sie können es gleich nach dem Aufbau einsetzen. Jetzt fehlt nur noch der Saug- und Rückluftschlauch vom Silo zum Pelletkessel. Wenn dieser nicht im Lieferumfang Ihres Pelletkessels dabei war, bestellen Sie den Schlauch hier gleich mit.
Über den Montageeinstieg können Sie das Silo bei der Montage der Saugsonden und der Umschalteinheit betreten. Dieser Einstieg kommt auch bei Wartungsarbeiten zum Zug. Halten Sie sich dabei bitte an die Sicherheitsvorschriften. Damit Sie das Silo leichter betreten können, entfernen Sie einfach die Zugstreben.
Ja, bitte befestigen Sie die Saugsonden mit Schrauben und Dübel am Boden. Es reicht nicht aus die Saugsonden mit einem beidseitigen Klebeband o.ä. zu befestigen, denn so lösen sich die Saugsonden mit der Zeit.
Das liegt an der Anordnung der Saugsonden. Diese werden im Inneren wie ein 5er auf einem Würfel platziert. Zwischen den Saugsonden bleiben Pellet liegen. Diese können Sie bei Bedarf einebnen und Restmengen weiter reduzieren.
silos24 bietet zwei Silotypen an: das 18er und 21er Flachbodensilo.
Ja, sobald Sie das Silo bestellen, erhalten Sie ein Fertigungsformular per E-Mail. Dieses füllen Sie aus und senden es wieder an uns zurück. Die Fertigung erfolgt dann exakt nach Ihren Wünschen.
Die Lieferzeit beträgt nach Rücksendung des Fertigungsformulars standardmäßig 2 bis 3 Wochen. Sollten Sie das Produkt schneller benötigen sprechen Sie uns einfach an. Wir prüfen, ob die Lieferung auch schneller erfolgen kann.
Die Anlieferung erfolgt per Spedition. Da das Gestell eine gewisse Größe und Gewicht hat, sorgen Sie bitte für eine geeignete Entladungsmöglich/-gerät - wie z. B. einen Gabelstapler. Sollten Sie nicht über so eine Möglichkeit verfügen, so ist es möglich das Silo auch mit einem LKW inkl. Stapler anliefern zu lassen. Dies ist mit einem Mehrpreis verbunden – bitte informieren Sie uns.
Siehe auch https://www.silos24.com/info/anlieferung-per-lkw

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihren Namen und Ihren Wohnort mitteilen, damit wir Ihnen ggf. ein vollständiges Angebot ausarbeiten können. Gerne rufen wir Sie auch zurück. Nennen Sie uns dazu einfach Ihre Telefonnummer und wann Sie erreichbar sind. Vielen Dank.

document.querySelector("form > input[data-mail='subject']").value = "Frage zum Artikel - Artikel ID: " + vueApp.$store.state.items[501].variation.documents[0].data.item.id + " | Varianten ID: " + vueApp.$store.state.items[501].variation.documents[0].data.variation.id + " | Artikelname: " + vueApp.$store.state.items[501].variation.documents[0].data.texts.name1; document.addEventListener("onVariationChanged", function (e) { document.querySelector("form > input[data-mail='subject']").value = "Frage zum Artikel - Artikel ID: " + vueApp.$store.state.items[501].variation.documents[0].data.item.id + " | Varianten ID: " + vueApp.$store.state.items[501].variation.documents[0].data.variation.id + " | Artikelname: " + vueApp.$store.state.items[501].variation.documents[0].data.texts.name1;});

Montage der Entnahme

Montage des Stahlgestells

Befüllung eines Silos mit Pellets

Zubehör

Ähnliche Artikel