Pellet Notschieber NW 250

Wenn der Hauptauslauf nicht genutzt werden soll
Einfache Befestigung am Siloauslauf mit Gelenkbolzenschelle







Artikelnummer 104106

97,00 EUR *
Inhalt 1 Stück
Lieferzeit 4-5 Tage


Notschieber befestigen Sie am Siloauslauf mit einer Gelenkbolzenschelle.

Am Notschieber können verschiedene Entnahmeeinheiten mit einem 90° Bördel angebracht werden. Verwenden sie dazu einen Spannring NW 250.

Sollte dies nicht möglich sein, empfehlen wir ein Gewebeübergangstück. Diese lassen sich auch individuell nach Ihren Maßangaben fertigen.

Lieferumfang

- Absperrschieber NW 250 mm, inkl. Spannband NW 250 mm

Nennweite: 250 mm

Ein kleiner Tipp: Nehmen Sie bereits bei der Planung Ihres Pelletlagers unseren Ratgeber zur Hand. Hier bekommen Sie wertvolle Tipps und einen Überblick über die Vorschriften rund um die Installation und den Betrieb von Pelletlagern.

Wie Sie bei der Planung von Pellet-Lagerräumen auf der sicheren Seite sind und alle Brandschutzanforderungen erfüllen, lesen Sie in unserem Blogbeitrag.

Landesfeuerungsverodnung Hinweise Brandschutz

Der Notschieber wird an Siloausläufen befestigt um Wartungsarbeiten ohne Siloentleerung an nachfolgenden Austragsorganen durchzuführen. Deswegen heißt er manchmal auch Wartungsschieber.

Ist der Notschieber in Kombination mit einem Saugtopf, so wird er durch einen Spannring mit dem Saugtopf-Gehäuse verbunden. Bei einer Wartung oder Störung ist es dann ausreichend den Notschieber zu schließen und den Absaugtopf zu entfernen um ihn z. B. von Feinanteil zu befreien.  Bei einer seitlichen, manuellen Entnahme aus einem Pelletsilo ist der Notschieber am Siloauslauf befestigt und verhindert das Austreten der Pellets am Auslauf. Eine nachträgliche Montage eines Saugtopfs, Schneckenkastens oder einer Spiralförderanlage am Siloauslauf ist jederzeit möglich.

Dieser Schieber ist handisch zu öffnen und zu schließen.

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihren Namen und Ihren Wohnort mitteilen, damit wir Ihnen ggf. ein vollständiges Angebot ausarbeiten können. Gerne rufen wir Sie auch zurück. Nennen Sie uns dazu einfach Ihre Telefonnummer und wann Sie erreichbar sind. Vielen Dank.

document.querySelector("form > input[data-mail='subject']").value = "Frage zum Artikel - Artikel ID: " + vueApp.$store.state.items[204].variation.documents[0].data.item.id + " | Varianten ID: " + vueApp.$store.state.items[204].variation.documents[0].data.variation.id + " | Artikelname: " + vueApp.$store.state.items[204].variation.documents[0].data.texts.name1; document.addEventListener("onVariationChanged", function (e) { document.querySelector("form > input[data-mail='subject']").value = "Frage zum Artikel - Artikel ID: " + vueApp.$store.state.items[204].variation.documents[0].data.item.id + " | Varianten ID: " + vueApp.$store.state.items[204].variation.documents[0].data.variation.id + " | Artikelname: " + vueApp.$store.state.items[204].variation.documents[0].data.texts.name1;});

Montagevideo "Notschieber an Absaugtopf befestigen":

Zubehör

Ähnliche Artikel