Pellet Befüllset 700/500 - 45° Winkel - mit Wandflanschplatte

Aus separaten Komponenten und deswegen individuell einsetzbar
Rohrbögen und Flanschplatte sind individuell verschiebbar und verlängerbar


Artikelnummer 104064

375,00 EUR *
Inhalt 1 Stück
Kurzfristig verfügbar, Lieferzeit 4-5 Tage


Lose Holzpellets werden mit einem Tankwagen angeliefert und in das Pelletlager eingeblasen. Für den Befüllvorgang brauchen Sie ein Befüllrohr und ein Rohr zum Absaugen der Druckluft. Diese Rohre heißen auch Rohrstutzen, Einblasstutzen oder Befüllrohre. Damit der Pellet-Lieferant seine Schläuche anschließen kann, sind die Rohre jeweils mit einer Schlauchkupplung ausgestattet, .

Das Befüllset von Schellinger besteht aus zwei jeweils mit Rohrschellen verbundenen Pellets-Rohren NW 100, mit 700 mm und 500 mm Länge. Dazu kommen zwei Druckkupplungen Storz A inklusive Belüftungsdeckel mit einen Lüftungsquerschnitt von 20 cm². Die Lüftungsdeckel entsprechen den Anforderungen der VDI 3464 für Pelletlagerräume mit einem Fassungsvermögen unter 10 Tonnen.

Das im Belüftungsdeckel integrierte Gitter verhindert zuverlässig den Eintritt von Schädlingen wie z.B. Mäusen und Insekten. Bitte beachten Sie, dass belüftete Deckel nur an der Außenwand oder im belüfteten Heizraum angebracht werden dürfen. Enden die Befüll- und Absaugstutzen im unbelüfteten Innenbereich, sind die im Lieferumfang enthaltenen Blindscheiben einzusetzen. Wichtig: in diesem Fall ist dann eine separate Lüftung in den Außenbereich notwendig.

Das Füllset, welches auch als Anschlussstutzen-Set bekannt ist, hat die großen Vorteile, dass es schnell und unkompliziert montiert und problemlos an jeder Mauer oder Holzwand angebracht werden kann. Durch die 4-fache Verschraubung der Wandflanschplatte ist kein Verdrehen in der Wand möglich. Das Montagematerial dafür ist inklusive.

Lieferumfang

Armaturen-Set komplett montiert bestehend aus:

  • 1 Stück Pellet Befüllstutzen - besteht aus mehreren Teilen (siehe Produktbild)
    680 mm, DN 100, 1 mm, mit einseitigem Bördelrand
     
  • 1 Stück Pellet Absaugrohr - besteht aus mehreren Teilen (siehe Produktbild)
    480 mm, DN 100, 1 mm, mit einseitigem Bördelrand
     
  • 2 Stück Druckkupplungen Storz A
     
  • 2 Stück Belüftungsdeckel mit Kette
     mit Spritzwasserschutz und Insektengitter
     
  • 2 Stück Alu-Wandflanschplatten
    durch 4-fach Verschraubung kein Verdrehen in der Wand
     
  • Befestigungsmaterial

Ein kleiner Tipp: Nehmen Sie bereits bei der Planung Ihres Pelletlagers unseren Ratgeber zur Hand. Hier bekommen Sie wertvolle Tipps und einen Überblick über die Vorschriften rund um die Installation und den Betrieb von Pelletlagern.

Wie Sie bei der Planung von Pellet-Lagerräumen auf der sicheren Seite sind und alle Brandschutzanforderungen erfüllen, lesen Sie in unserem Blogbeitrag.

Landesfeuerungsverodnung Hinweise Brandschutz

document.querySelector("form > input[data-mail='subject']").value = "Frage zur Variante: " + vueApp.$store.state.items[533].variation.documents[0].data.item.id + ", " + vueApp.$store.state.items[533].variation.documents[0].data.texts.name1 +".";

Ähnliche Artikel